Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot: Comeback auf HOLIDAY ON ICE Showbühne im Februar - Deutschland & Österreich

Beiträge

NEWS_Ajona_Bruno

Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot: Comeback auf HOLIDAY ON ICE Showbühne im Februar

6. Dezember 2019

Hamburg/Köln – Am Nikolaustag gibt Aljona Savchenko ihr Comeback auf der Eisbühne bei HOLIDAY ON ICE bekannt. Nach der Geburt ihrer Tochter und viermonatiger Familienzeit verkündet die Paarlauf-Olympiasiegerin und Weltmeisterin bei der TV-Show „Dancing on Ice“ die ersehnte Neuigkeit, auf die sich das Publikum von HOLIDAY ON ICE freuen darf: „Bruno Massot und ich kehren nach unserer Auszeit erstmalig zurück aufs Eis und auf die große Showbühne von HOLIDAY ON ICE! Unser Comeback feiern wir bei der Show SUPERNOVA im Februar in Hamburg. Wir freuen uns schon wahnsinnig auf das HOLIDAY ON ICE Publikum, das uns in der letzten Saison so begeistert empfangen hat“, so Aljona Savchenko voller Vorfreude. Die beiden werden am Sonntag, 9. Februar um 13:00 Uhr in der Barclaycard Arena ein letztes Mal ihre gefeierte, hochemotionale Olympiakür zeigen und ihre eigens für HOLIDAY ON ICE kreierte Performance laufen. Damit stehen die beiden erstmals auf der vereisten Bühne in Hamburg.

Alle Tourtermine und Tickets für HOLIDAY ON ICE findet ihr hier.

Zurück zum Newsarchiv